Innovation und Umwelt·

IHK: Alarmstufe Rot - Wann kommen die Lösungen?

Alle Fakten liegen auf dem Tisch, mit jedem Tag wachsen die Probleme in den 25 000 Unternehmen mit ihren rund 150 000 Beschäftigten - aber nach wie vor fehlen substantielle, zielgenaue und einfache Lösungen zur Sicherung der Existenz des Klein- und Mittelstandes in der Region. „Die Situation wird Woche um Woche dramatischer, in der Region und bundesweit.  Der Ernst der Lage und die Notwendigkeit unverzüglicher Maßnahmen ist offenbar noch nicht in Politik und Verwaltung angekommen“, warnt…

Mehr lesen ...

„Wir haben Dauerstress für die Wirtschaft, die Unternehmen kommen nicht zum Luftholen“. So führte Torsten Haasch, Hauptgeschäftsführer der IHK Neubrandenburg, in die jüngste Veranstaltung des Wirtschaftskreises Metropolregion Stettin ein. Das derzeit beherrschende Thema der extrem hohen Energiepreise beschäftigte kürzlich auch die Deutsch-Polnische Energiekonferenz in Stettin. „Wir brauchen für vieles die Nachbarn“, so Haasch weiter, „so auch beim Thema Gewässerschutz, das jüngst eine zusätzlich…

Mehr lesen ...

Vor vier Wochen hat sich die Jury getroffen, heute Nachmittag wurden die Namen der Siegerinnen des Gründerinnen-Wettbewerbs „Start up and fly“ beim traditionellen Wirtschaftsempfang der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern verkündet. Gewonnen haben: Monique Finck und Nicole Wolf. Seit 2019 betreiben die beiden Frauen in Eggesin das gemeinsam gegründete DysCare Pflegezentrum. Dort werden insgesamt 24 intensivpflichtige Menschen mit einem Luftröhrenschnitt oder mit anderen…

Mehr lesen ...

Die Industrie- und Handelskammern in MV (IHKs in MV) sehen die aktuellen Entwicklungen mit großer Sorge. Eine Vielzahl an zusätzlichen Belastungen treiben viele Unternehmen in eine unverschuldete und existenzbedrohende Situation. Neben der Energiekrise, dem Fachkräftemangel, Lieferengpässen, der Anhebung des Mindestlohns und damit der Neuordnung des gesamten Lohngefüges und einem zusätzlichen Feiertag in MV wirken gut zwei Jahre der Pandemie und der damit einhergehenden tiefen Einschnitte auf…

Mehr lesen ...

Notfallplan Gas – Was bedeutet das für Unternehmen und welche Schritte sind jetzt ratsam. Wir möchten Sie in unserem Webinar über die aktuellen Entwicklungen und mögliche weitere Auswirkungen des Notfallplan Gas informieren. Erfahren Sie, was Sie beachten müssen und welche Gestaltungsmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen.

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern in Mecklenburg-Vorpommern sowie die Landesenergie- und Klimaschutzagentur Mecklenburg-Vorpommern…

Mehr lesen ...