Logo IHK     Certqua Zertifikat Haus der IHK zu Neubrandenburg
 Deutsch
  aktuell

Foto: Gänseblümchen (pixelio.de).

“Ostern am Meer“

Es war daheim auf unserm Meeresdeich.
Ich ließ den Blick am Horizonte gleiten.
Zu mir herüber scholl verheißungsreich
mit vollem Klang das Osterglockenläuten.
Theodor Storm, 1817-1888

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher des IHK-Internetportals,

vielleicht verschlägt es ja auch Sie über die kommenden Osterfeiertage an die Ostsee oder an einen unserer vielen hundert Seen im Land. Ich wünsche Ihnen gemeinsam mit dem Team der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern dazu das passende Wetter und einige erholsame Tage.

Das Team der IHK ist mit seinem gesamten Leistungsangebot ab dem 22. April wieder für Sie da.

Frohe Ostern,

Torsten Haasch
IHK-Hauptgeschäftsführer

Deutsch-Polnischer Wirtschaftskreises besucht den Flughafen Szczecin Goleniów

Seit dem Beitritt Polens zur Europäischen Union hat sich der Szczeciner Flughafen positiv entwickelt. Wie Geschäftsführer Maciej Dziadosz während des jüngsten von der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern und dem Haus der Wirtschaft in Szczecin initiierten Deutsch-Polnischen Wirtschaftskreises informierte, sei die Anzahl der Passagiere enorm gestiegen: Während im vergangenen Jahr nach eigenem Bekunden mehr als 350.000 Fluggäste dort abgefertigt wurden, erwarte er für 2014 rund 400.000 Passagiere. Neue Fluglinien und interessante Destinationen seien überdies in den regulären Flugplan aufgenommen worden. Auch wurde kräftig investiert: In einen neuen Kontrollturm und ein neues Terminal, in den Umbau der Start- und Landebahn sowie in moderne Sicherheitstechnik.[mehr]


IHK-Handelsausschuss nimmt Stärkung der Innenstädte in den Fokus

Die regionale und bundesweite Handelsentwicklung sowie die Aktivitäten von Werbegemeinschaften zur Stärkung der Innenstädte Neubrandenburg und Greifswald haben im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Handelsausschusses der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern gestanden. Im Wettbewerb zwischen Märkten und Regionen sind Differenzierung und Individualität zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil geworden. Städte und Gemeinden sind deshalb gefordert, Alleinstellungsmerkmale zu schaffen, ihr Profil zu betonen und historisch gewachsene Strukturen erlebbar zu machen. Engagierte Stadtmarketing-Initiativen können einen Imagebildungsprozess unterstützen und durch ihre Aktivitäten den Standort Innenstadt für neue Zielgruppen interessant machen.[mehr]


Gastgewerbenachwuchs der IHK-Region mit Erfolgen bei Landesmeisterschaften

Mit einem ersten und einem dritten Platz kehren die neun Auszubildenden in den gastgewerblichen Berufen von den 22. Landesjugendmeisterschaften zurück. Bei den Hotelfachleuten holte Maike Elisabeth Senge vom Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee den 1. Platz. Dritte bei den Restaurantfachleuten wurde Julia-Marie Vagt vom Seehotel Seerose, Seebad Loddin. Diesen beiden gratuliert die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern in besonderer Weise. Die Kammer dankt auch den sieben anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der IHK-Region sowie den Ausbildungsbetrieben für deren engagierten Einsatz bei diesen Meisterschaften in Wittenburg.[mehr]


Treffer 1 bis 3 von 18
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 Nächste > Letzte >>

"Behördenlotse für Unternehmer"

-  verlässlicher Behördenservice aus einer Hand
-  individuelle Unterstützung
-  leicht zugängliche und verständliche Informationen
-  auf Wunsch elektronische Verfahrensabwicklung

Besuchen Sie unser Portal: http://www.ea-mv.de

Ansprechpartnerinnen
in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern:

Andrea Grimme
Heide Klopp

Tel.: 0395 / 5597-115
Fax: 0395 / 5597-116
E-Mail: ea-mv@neubrandenburg.ihk.de


 
DeutschEnglischPolnisch
  Startseite Sitemap Druckansicht Kontaktformular Suche Seite zurück
IHK-WAHL