Logo IHK     Certqua Zertifikat Haus der IHK zu Neubrandenburg
 Deutsch
  aktuell

IHK: Professor Dr. Jörg Oldenburg als Sachverständiger wiederbestellt

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern hat Professor Dr. Jörg Oldenburg dieser Tage für weitere fünf Jahre im Bereich Umweltschutz für die Sachgebiete „Emissionen und Immissionen“ sowie „Technik in der Innenwirtschaft (Lüftungstechnik von Stallanlagen)“ wiederbestellt. Gleichzeitig hat er am Tag der Wiederbestellung sein 20-jähriges Jubiläum als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger begangen. Professor Dr. Oldenburg betreibt in Faulenrost und im niedersächsischen Oederquart ein Ingenieurbüro für Umweltschutz. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Erstellung von Immissionsgutachten, der Vorabschätzung und Analyse von Standorten, zum Beispiel bei einer Betriebserweiterung oder -neugründung.[mehr]


Deutsch-Polnischer Wirtschaftskreis macht sich für Metropolregion Szczecin stark

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern setzt sich seit Jahren für eine enge wirtschaftliche Zusammenarbeit mit der benachbarten polnischen Woiwodschaft Westpommern ein. Dass markante Beispiele für dieses Engagement der Kammer das deutsch-polnische Projekt „Haus der Wirtschaft“ sowie die monatlich stattfindenden Deutsch-Polnischen Wirtschaftskreise sind, betonte IHK-Präsident Dr. Wolfgang Blank während der jüngsten Zusammenkunft des gesellschaftspolitischen Forums im Radisson Blu Hotel in Szczecin. Das stand getreu seiner Tradition ganz im Zeichen der Deutschen Einheit. [mehr]


Unternehmen der Medizintechnik holen Ludwig-Bölkow-Technologiepreises Mecklenburg-Vorpommern 2014

Der Ludwig-Bölkow-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern 2014 ist jetzt verliehen worden. In diesem Jahr teilen sich zwei junge Unternehmen aus dem Bereich der Medizintechnik den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten Preis: die Senspec GmbH aus Rostock und die neoplas tools GmbH aus Greifswald. Die Senspec GmbH aus Rostock erhielt den Ludwig-Bölkow-Technologiepreis für das in Kooperation mit der Universität Rostock getestete V-Spec™ Monitoring System. Es basiert auf einem miniaturisierten, schnellen und voll digitalisierten 2D-Spektoskopie-System mit integrierter Beleuchtung. Das innovative System ist für die nicht-invasive Analyse von Blut- und Gewebeparametern bestimmt und ermöglicht Ärzten sicherere Diagnosen zu stellen und Patienten zu besseren Behandlungserfolgen zu verhelfen. [mehr]


Treffer 1 bis 3 von 10
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-10 Nächste > Letzte >>

"Behördenlotse für Unternehmer"

-  verlässlicher Behördenservice aus einer Hand
-  individuelle Unterstützung
-  leicht zugängliche und verständliche Informationen
-  auf Wunsch elektronische Verfahrensabwicklung

Besuchen Sie unser Portal: http://www.ea-mv.de

Ansprechpartnerinnen
in der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern:

Andrea Grimme
Heide Klopp

Tel.: 0395 / 5597-115
Fax: 0395 / 5597-116
E-Mail: ea-mv@neubrandenburg.ihk.de


 
DeutschEnglischPolnisch
  Startseite Sitemap Druckansicht Kontaktformular Suche Seite zurück